Right to Cancel

Lieferungen innerhalb Deutschlands liegt ein Retourenschein bei. Nach Erhalt und Prüfung der Retoure werden Ihnen die Portokosten zurückerstattet.

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Verwendung des Warenrücksende- / Retourenscheines stellt keine zwingende Voraussetzung zur wirksamen Ausübung des Widerrufsrechts dar.

Ausführliche Informationen zum Thema Retouren, Zustandekommen des Kaufvertrages und zum 30-tägigen Widerrufsrecht erhalten Sie hier.

Vor Rücksendungen aus dem Ausland nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. (Dies stellt keine zwingende Voraussetzung zur wirksamen Ausübung Ihres Widerrufsrechts dar.)